Donnerstag, 20. März 2014

Am Lengwiler Weier mit anschliessender Rundwanderung

Diese Wanderung haben wir am 20. März 2014 gemacht.

Wir fahren mit dem Zug nach Lengwil,
an der Strecke Weinfelden-Kreuzlingen.

vom Bahnhof gehts übers Land Richtung Weier

erster Vorbote vom Weier :-)

der Weier zeigt sich

es blüht auf dem Waldboden

am Lengwiler Weier

wir gehen weiter auf dem Weg zum Mösli

das Mösli ist ein Moorgebiet

wir umrunden das Gebiet auf dem Wanderweg

der Weg macht Freude

am kleinen Weier im Mösli

wir kommen wieder zum Lengwiler Weier

weiter auf dem Uferweg

der Blick nach links reicht bis zum Bodensee

nochmals ein Blick zum Lengwiler Weier

dann gehts zurück nach Lengwil

und weiter nach Siegershausen

hier blühen die Schlüsselblumen

auf diesem Parkplatz habe ich mit einer Wandergruppe abgemacht

nun sind wir nicht mehr allein unterwegs

Weitsicht über die Thurgauer Landschaft bis zum Bodensee

schönes Haus in Illighausen

dann wieder übers weite Land

beim Lindenhof in Illighausen

hier wurden wir toll bewirtet

nach ausgiebiger Pause gehts wieder weiter

beeindruckend schön gestapelt,
ich müsste da noch etwas üben!

wieder übers weite Land

Blick zurück zum Ekkharthof in Lengwil

wir wandern über Dettighofen und Oberhofen
zurück nach Siegershausen.

Heute waren wir etwa 5 Stunden unterwegs,
bei beinahe sommerlichen Temperaturen.
Obwohl es kaum Höhenmeter gab:
Es hat riesig Spass gemacht!

Kommentare:

  1. Superfotos und tolle Wanderung in einer wunderbaren Gegend Werner...SUPER.
    Ich durfte heute auch diesen frühlingshaften Tag geniessen!

    Liebi Grüess. Bidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dieser Wandergruppe bin ich öfters mal unterwegs. Ich lerne so mir noch total unbekannte Gegenden im Thurgau kennen. Und heute bei diesem tollen Wetter hat es grad doppelte Freude gemacht.
      Gruess vom Werner

      Löschen