Sonntag, 15. Mai 2016

Flucht aus Regen und Kälte

Auch in diesem Jahr gibts für uns Hundeferien in Südfrankreich.

Wo sonst Timis bekannte Wege zuhause verlaufen, fliesst jetzt das Wasser

wir nehmen Reissaus, hier auf einem Pausenplatz nach etwa 500km 

nach weiteren 500km sieht es schon viel besser aus

hier sind die Wege begehbar :-)

unser Ferienhaus in Les Torreilles ist bezugsbereit

Timi freut sich über die ersten schnellen Runden

dann gehts gemütlich auf schönem Wegen

an bunten Wiesen vorbei

herrliche Palmen säumen den Weg

durch eine ruhige Landschaft

auf der anderen Seite der breite Fluss Agly

das Meer kommt in Sicht

am Strand bei Le Barcarès

in Le Barcarès ist heute Markt

und auf mich warten bereits meine geliebten Croc Messieur im Casa Blanca

später gehts dem Meer entlang zurück

Blicke zum Wegrand sind hier häufig lohnend

das Delta vom Agly liegt vor uns

Timi geniesst den Badespass im Flussdelta

hier fliesst der weiter oben so breite Agly auf schmalem Weg ins Meer

ein ganz kleines Stück komme auch ich zu etwas Badespass,
Schuhe ausziehen reicht aber :-)

Timi wartet schon auf mich

Blick zurück zum träge fliessenden Agly

dann gehts dem Strand entlang, Timi liebt das Rennen im Sand

das macht irgendwann aber auch müde

aber eine Pause in dieser tollen Landschaft liegt alleweil drin

auf schönem Sandweg gehts zurück zum Campingplatz

es wird immer mehr grün im Landesinnern

unser Häuschen ist bald erreicht

hier gibts eine verdiente, grössere Pause

abends sind wir aber nochmals unterwegs

auf angenehmem Veloweg durch Les Torreilles

momentan bin ich nämlich mit dem Velo unterwegs

hier sind wir auf dem von uns so genannten 'Hasenweg',
hier hat es nämlich sehr viele wilde Hasen

vorbei an einem grösseren Weiher

dann wieder durch abwechslungsreiche Vegetation

und für ein paar Schlucke Wasser für Timi ist der Agly auch in der Nähe

Abendstimmung am Agly

unser Haus liegt bereits im Schatten, für heute ist Feierabend.


Kommentare:

  1. Sehr schöner Ferienbericht, nur weiter so. Bei uns gibt es nämlich nichts zu fotografieren und die Motivation ist auch im Keller. Also geniesse ich den blauen Himmel in Torreilles. Dem Timi wünsche ich Petri-Heil... ;-) auf dem Hasenweg.
    Herzliche Grüsse in den sonnigen Süden
    Trudy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Hasen sind viel zu schnell für Timi, da mag auch er nicht mit und verliert sie jeweils schnell aus dem Blickfeld :-)
      Fotos gibts hier viele, du wirst noch mehr blauen Himmel erblicken können :-)
      Viele Grüsse aus dem sonnigen Südfrankreich
      Werner und Timi

      Löschen
  2. Geniesst die sonnigen und warmen Tage!

    Gruss
    Role

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir geniessen es hier sehr, das Wetter ist tiptop. Wir sind grad zur richtigen Zeit geflohen!
      Gruess vom Werner und Timi

      Löschen
  3. Das habt ihr aber gut gemacht, einfach ab in den Süden! Wie reagiert Timi eigentlich auf das Salzwasser? Geht er im Meer auch so gerne baden? Die Fotos sind toll und Frankreich steht auch wieder mal auf meiner Wunschliste. Wer weiss, vieles ist ja jetzt möglich...
    Geniesst die Ferien, Grüsse aus dem wieder sonnigen Ontario
    Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Timi mag das Salzwasser so gerne wie das normale, er badet und schwimmt genau gleich. Aber er trinkt nicht davon, nach einem einmaligen Versuch hat er seine Schnauze davon gelassen :-)
      Fraankreich gefällt uns sehr gut, die Leute hier sind auch sehr hundefreundlich.
      Gruss aus dem warmen Süden, Werner und Timi

      Löschen
  4. Ja man sieht ihr habt es wirklich gut da. Geniessen tun es Timi und du, einfach ein wenig auf unterschiedliche Art. Und das Wetter ist wirklich nach deinem Gusto, wahrscheinlich ist auch die Temperatur angenehm. Gruess Jürg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Temperaturen sind wirklich angenehm, ich bin zufrieden. Ganz toll sind halt die vielen täglichen Sonnenstunden, paradiesische Zustände für mich. Und Timi hat genügend Möglichkeiten, um sich abzukühlen.
      Gruess vom Werner und Timi

      Löschen