Donnerstag, 19. September 2013

Von der Felsenegg zum Üetliberg

Diese Wanderung haben wir am 19. September 2013 gemacht.

Ab Zürich HB fahren wir mit der SZU bis Adliswil.

gefällige Unterführung am Bahnhof Adliswil

ein paar Minuten Wanderweg bis zur Seilbahn

die Talstation der LAF.
Dies ist übrigens die einzige Seilbahn im Kanton Zürich,
sie ist im ZVV eingebunden, das GA ist gültig

beim Eingang, die Seilbahn fährt im 15-Minuten-Takt

wir sind schon oben, die Kabine fährt wieder runter

auf schönem Wanderweg geht es dem Grat entlang

manchmal kommen wir auch in offeneres Gelände

stolzer Chef vom Hügel

abwechslungsreiche Pfade dürfen wir benutzen

es wird schon langsam herbstlich, Bänke und Tische sind abgeräumt

auf diesem Rastplatz ist aber alles noch da

danach geht es wieder weiter

eine wilde Landschaft unter uns

Blick auf den Zürichsee

die Wege werden hier immer breiter

der Üetliberg ist nicht mehr weit

wir machen eine Pause im Uto Staffel

danach geht es hoch zum Kulm

schöne Treppenwege

der Aussichtsturm vom Üetliberg

schöner Weg nach oben

Zürich liegt uns zu Füssen

5 Minuten vom Kulm entfernt ist die Bahnstation

ein Zug steht schon bereit

der Bahnhof gefällt mir

dieser Spruch auch :-)

Zurück im Zürich HB wollte ich eigentlich mit dem Limmatschiff weiter.
Dieses fährt heute aber nicht wegen zu hohem Wasserstand.
Also nehmen wir den Zug bis Stadelhofen
und laufen von dort zum Bürkliplatz.

hier fährt alle paar Minuten ein Schiff ab

da drüben legt gleich eines an

nichts wie rauf, und schon geht es auf Rundfahrt

am Zürich Horn vorbei

wir kreuzen ein anderes Schiff

beim Hafen von Küsnacht

eine Schifffahrt finde ich schön zum Entspannen

Abendstimmung

in Thalwil steigen wir aus

wir steigen hoch zum Bahnhof,
wo uns die S8 nach Hause bringt

Heute waren wir etwa 2 Stunden unterwegs,
je 100 Höhenmeter auf- und abwärts

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen