Dienstag, 4. Juni 2013

Bachtel

Diese Wanderung haben wir am 4. Juni 2013 gemacht

Zuerst mit der Bahn bis Hinwil, dann mit Postauto fahren wir bis Wernetshausen.

Hier starten wir bei Sonnenschein und warmen Temperaturen

Diesem schönen Bach entlang

Schon bald können wir die erste Aussicht geniessen

Ein schönes Haus am Wegrand

Es geht aufwärts

Viele Wanderwege stehen zur Auswahl im Bachtelgebiet

Wir entscheiden uns für den Treppenweg aufwärts

Ein Blick an den Wegrand lohnt sich

Ankunft auf dem Bachtel

Blick zum Zürichsee mit der Insel Ufenau

Der Turm auf dem Bachtel

Da geht es nun auch noch hoch, die Baustelle umgehen wir

Bequeme Stufen führen über 5 Plattformen nach oben zur grossen Aussicht

Zürcher Oberland

Richtung Hinwil

Richtung Uster

Richtung Obersee

Wir sind wieder unten, weiter zum Bachtelspalt

Blick zurück zum Turm

Auf schönem Weg abwärts durch den Wald

Diese Wiesen gefallen mir so extrem gut im Sommer

Ankunft am Bachtelspalt

Der Bachtelspalt von oben

Eine echte Herausforderung zum durchgehen

DIe Enge ist das eine, der extrem rutschige Abstieg das andere

Wieder in freier Natur unterwegs

Wir wandern runter nach Wald

Auf abwechslungsreichen Pfaden

Blick runter nach Wald

Brücken sind auch noch zu überqueren

Beim Tänler gibts noch eine kurze Pause

Von hier ist es nicht mehr weit nach Wald, wo wir mit der S26 bis Winterthur
und mit der S8 nach Hause fahren.

Die reine Wanderzeit betrug etwa 3 Stunden.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen